Eva ist eine Software zur Unterstützung der frühen Entwurfsphase in der Architektur und Raumplanung. In einem interaktiven Prozess werden, basierend auf einem vorhandenen Raumprogramm bzw. Grundstücksparametern, verschiedene Ansätze generiert und auf deren Plausibilität überprüft. Vor den jeweiligen weiteren Detailierungsschritten werden Varianten ausgeschlossen bzw. die besten weiterverfolgt. Verglichen mit analogen Entwurfsprozessen werden mit Eva in kürzerer Zeit viel mehr plausible Varianten erfasst. Dies erleichtert die Entscheidungsfindung, welche letztendlich von der Architektin oder Raumplanerin getroffen wird und nicht nur als Optimierungsaufgabe betrachtet wird. Durch die leichtverständliche graphische Abbildung des Entwurfsprozesses kann dieser für die Bauherrin mit der Möglichkeit der Partizipation dargestellt und modifiziert werden.

Interessiert?

Mit Eva ersparen Sie sich Zeit bei der Verwaltung ihres Raumprogramms, beim Entdecken der Möglichkeiten des Bauplatzes, sowie beim Erstellen von Grundrissvarianten.